拍卖结束
LOT 904 Prager Schule - um 1600Anbetung der Hirten. Öl auf Pietra Paesina. 23 x 26,5cm. Rahmen. Provenienz:-
起拍价: EUR  15,000  
估 价: EUR 15,000 ~ 20,000
浏览数:1
拍卖商佣金:32.57%

在场次直播开始前,您可以在线缴纳保证金,在缴纳完成后,可根据您缴纳的金额和拍卖商规定的保证金放大比例获得场次中的参拍资格和出价额度。

您可以在开拍前预先出价,出价成功且获得竞拍资格后,系统会根据您的出价在直播中为您自动叫价,最高不超过您所出的价格。

您也可以在获得竞拍资格后,在直播中进行实时出价。

竞拍结束后,与拍卖商确认您的成交情况后,在您付款后或无成交的情况下将您缴纳的保证金返还到您的艺狐钱包中,艺狐钱包您可以在登录后,进入个人中心,点击我的钱包查看。

部分拍卖商支持使用保证金抵扣货款,在成交后艺狐在线会与您取得联系商谈付款或物流方式。

您成交后遇到付款或物流的问题艺狐在线会一如既往的为您提供协助和出具解决方案。

尺寸:
介绍:

Prager Schule - um 1600

Anbetung der Hirten. Öl auf Pietra Paesina. 23 x 26,5cm. Rahmen.

Provenienz:
- Sammlung Barthold Suermondt (1818-1887), Aachen;
- in der Erbfolge im Familienbesitz, Rheinland.

Vgl. Literatur:
- Ausst. Kat. "Die Entdeckung der Natur - Naturalien in den Kunstkammern des 16. und 17. Jahrhunderts". Naturhistorisches Museum Wien 2007, S. 169ff.
- Ausst. Kat. "Prag um 1600 - Kunst und Kultur am Hofe Rudolfs II." Kulturstiftung Ruhr, Essen 1988.

Hans von Aachen (1552-1615), Joseph Haintz (1564-1609) oder Hans Rottenhammer (1564-1625), das sind die berühmtesten Maler, die in den Jahren um 1600 im Auftrag des Prager Kaisers Rudolf II. kleinformatige Gemälde auf kostbaren Steinen anfertigten. Meist sind dies außergewöhnliche Kalksteine, die unter dem Überbegriff 'Alabaster' bekannt sind, aber auch Schiefersteine oder - besonders eindrucksvoll - Lapislazuli. Deren auffällige Verfärbungen und Maserungen waren Anregung und Ausgangspunkt der Darstellungen. Die glatte und harte Oberfläche der Steine erlaubte eine besonders feine Maltechnik, bei der auch die Farbigkeit des Materials in den Bildaufbau mit einbezogen wurde. Bei der hier vorliegenden Platte ergibt sich die Höhle, in der die Hirten das Christuskind anbeten, aus den Schwüngen der Steinmaserung.

Diese besondere Art der Malerei, besonders auch in ihrer Kostbarkeit, erlebte eine Blüte im Umkreis der Pager Hofschule; erlernt haben die Künstler sie nach dem Vorbild der manieristischen Malerei in Italien, wie sie z.B. der Römer Guiseppe Cesari (1568-1640) erfolgreich beherrschte. Auch erfuhr die Erforschung der Natur durch die Versammlung zahlreicher Gelehrter wie z.B. auch Mineralogen am humanistisch geprägten Hofe Rudolfs II. eine besondere Förderung, sodass diese räumliche Nähe inspirierend wirkte für die dortigen Hofmaler und Künstler.



Erläuterungen zum Katalog

Prager Schule
Prager Schule
Alte Meister (16.-18.Jh.)
Originale
Religiöse Darstellung
Malerei
Leben Christi



Prague School - ca. 1600

Worship of the Shepherds. Oil on Pietra Paesina. 23 x 26.5cm. Framed.

Provenance:
- Collection Barthold Suermondt (1818-1887), Aachen;
- in family ownership by succession, Rhineland.

Cf. Literature:
- Exhibition catalogue "Die Entdeckung der Natur - Naturalien in den Kunstkammern des 16. und 17. Jahrhunderts". Natural History Museum Vienna 2007, p. 169ff.
- Exhibition catalogue "Prag um 1600 - Kunst und Kultur am Hofe Rudolfs II." Kulturstiftung Ruhr, Essen 1988.

Hans von Aachen (1552-1615), Joseph Haintz (1564-1609) or Hans Rottenhammer (1564-1625), these are the most famous painters who were commissioned by the Prague emperor Rudolf II to produce small-format paintings on precious stones in the years around 1600. Mostly these are extraordinary limestones which are known under the umbrella term 'alabaster', but also slate or - especially impressive - lapis lazuli. Their striking discolourations and grains were the inspiration and starting point for the depictions. The stones' smooth and hard surfaces allowed a particularly fine painting technique, in which the colourfulness of the material was also included in the composition of the picture. In this present plate, the cave in which the shepherds worship the Christ Child results from the swings of the stone grain.
This special painting technique, especially in its preciousness, flourished in the environment of the Prague Court School; the artists have studied it according to the model of Mannerist painting in Italy, as, for instance, successfully mastered by the Roman Guiseppe Cesari (1568-1640). The exploration of nature was also supported by the gathering of numerous scholars, such as mineralogists, at the humanistic court of Rudolf II, so that this spatial proximity had an inspiring effect on the painters and artists located at the court.

Explanations to the Catalogue

Prager Schule
Prague School
Old Masters (16th-18th C.)
Old Masters
Religious Art
Painting
Life of Christ
翻译

拍卖已结束

缴纳的保证金在艺狐在线确认后返还到您的艺狐钱包中

选择货币单位

Prager Schule - um 1600Anbetung der Hirten. Öl auf Pietra Paesina. 23 x 26,5cm. Rahmen. Provenienz:-
起拍价: EUR 15,000
拍卖商佣金: 32.57%
出价金额
-
+
预计成交价: EUR  (约合人民币 CNY)
点击立即出价,即代表您同意《艺狐在线服务协议》及附属条款。